75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.12.2015 / Ausland / Seite 2

»Die Orte sind hermetisch abgeriegelt«

Sondereinheiten der türkischen Polizei und des Militärs gehen seit Wochen gegen Aufständische im Südosten des Landes vor. Gespräch mit Ercan Ayboga

Marcus Staiger

Seit Wochen hören wir von Kämpfen im Südosten der Türkei und von zahlreichen Todesopfern. Wer stirbt in den Straßen von Cizre, Silopi, Dargecit und Sur?

Einerseits sterben türkische Sicherheitskräfte, also Polizisten, Soldaten und Sondereinheiten, andererseits vor allem Zivilisten. Es kommt natürlich immer darauf an, wer die Angaben herausgibt. Die türkische Regierung behauptet, sie hätte seit dem Beginn der Operation bis zum jetzigen Zeitpunkt mehr als 200 Terroristen getötet. Die an den Kämpfen beteiligte Jugendorganisation YDG-H sagt dagegen, dass es sich bei den Getöteten in der Mehrzahl um Zivilisten handele, und dass sie selbst nicht mehr als zehn Kämpfer verloren hätte. Ich denke, dass die Zahl der YDG- H der Wahrheit nahekommt, weil wir ansonsten deutlich mehr öffentliche Begräbnisfeiern hätten. Was ich bestätigen kann ist, dass Zivilisten sterben. Es gab hier einen Fall in Cizre, wo eine Frau angeschossen wurde und mehrere Tage schwer verletzt auf...

Artikel-Länge: 4370 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €