Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Februar 2019, Nr. 46
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
18.12.2015 / Sport / Seite 16

Blocher des Jahres

Der FIFA-Chefschurke Sepp Blatter ist nicht der Galopper des Jahres, sondern der »Schweizer des Jahres« geworden

Wiglaf Droste

Das Hotel Baur au Lac am Zürisee ist eine erstk(l)assige Adresse mit adäquater Kundschaft; die Übernachtungspreise pro Zimmer und Nacht belaufen sich auf 500 Schweizer Franken für ein Einzelzimmer und auf bis zu 3.800 Schweizer Franken für eine »Deluxe River Suite/Deluxe Corner Suite«. Seit Ende Mai 2015 gesellen sich regelmäßig US-amerikanische Justizbeamte zu den Gästen und führen die Herrschaften in nicht unbedeutenden Quantitäten in Handschellen ab. Es handelt sich um Spitzenfunktionäre der FIFA, denen Betrug, Geldwäsche, Erpressung und Bestechlichkeit aktiver wie passiver Natur vorgeworfen wird. Der Vorgang hat Wiederholungscharakter, und so langsam wird es eng in den vergleichsweise preisgünstigen Unterkünften in Zürcher Haftanstalten.

Ich mag den Zürisee; wann immer ich in der Stadt bin, gehe ich mit meinem Zürcher Freund Boni Koller in die Seesauna. Nun steigen wir auf dem Rückweg schon an der Tramstation vis-à-vis dem Baur au Lac aus, essen am Kio...

Artikel-Länge: 3307 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €