75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. August 2022, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.12.2015 / Inland / Seite 2

»Bundesregierung gibt ein Signal an die Türkei«

Kampagne gegen Verbot der PKK in Deutschland. Acht kurdische politische Gefangene in hiesigen Gefängnissen. Gespräch mit Martin Dolzer

Gitta Düperthal

Weshalb setzen sich Menschen im Rahmen einer von der Partei Die Linke und anderen Organisationen und Initiativen gestarteten Kampagne »PKK? Na klar!« mit ihrem Foto öffentlich dafür ein, das Verbot der kurdischen Arbeiterpartei in Deutschland aufzuheben?

Seit 1993 gilt in Deutschland das Betätigungsverbot für die PKK, seit 2002 steht sie auf den Terrorlisten der Europäischen Union und der USA. Seither werden Kurdinnen und Kurden systematisch kriminalisiert. Unsere Kampagne ist darauf gerichtet, nun endlich umzudenken. Die PKK ist die Kraft, die im Mittleren Osten für ein multiethnisches und -religiöses Zusammenleben eintritt. In der Türkei wirkt sie für Demokratie und Frieden und die Gleichberechtigung der Frau. Dies bestätigen selbst Strategiepapiere der Stiftung Wissenschaft und Politik, SWP, die die Bundesregierung zur Außen- und Sicherheitspolitik berät. Die kurdische Bewegung steht aber auch für Basisdemokratie, Selbstbestimmung und Souveränität i...

Artikel-Länge: 4219 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €