3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Donnerstag, 13. August 2020, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
09.12.2015 / Schwerpunkt / Seite 3

Eingekeilt zwischen Giganten

Indien und China ringen wechselseitig um Einfluss in Kathmandu

Thomas Berger

Nepal liegt geographisch wie politisch eingekeilt zwischen den beiden Giganten Indien und China. Beide sehen den kleinen Nachbarn als »natürliche Einflusssphäre«, und in Kathmandu ist man bemüht, das Verhältnis halbwegs im Gleichgewicht zu halten. Die besondere Stellung Nepals zeigt sich schon in kultureller Hinsicht: Zwar machen die Hindus wie auch beim südlichen Nachbarn mit gut 80 Prozent die Bevölkerungsmehrheit aus. Unter anderem im Kathmandu-Tal rund um die Hauptstadt verschwimmen aber oftmals klare Grenzen zu den Buddhisten, die landesweit elf Prozent zählen. Ein Beispiel ist der lokale Kult um die Kumari, eine lebende Kindgöttin. Die Mädchen, die in den alten Königsstädten Kathmandu, Patan (Lalitpur) und Bhaktapur dafür im Alter von etwa vier Jahren ausgewählt werden, entstammen der speziellen Shakya-Kaste der buddhistischen Volksgru...

Artikel-Länge: 2650 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €