75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.12.2015 / Inland / Seite 4

Heimatliebe statt Klassenkampf

Die Linke in Mecklenburg-Vorpommern: Mit neuen Wählerschichten zur Regierungsbeteiligung

Rocko Allwerth

Mecklenburg-Vorpommern ist seit langem dafür bekannt, dass dort »heimatverbundene Gruppen«, beispielsweise im »Neonazidorf« Jamel, ihr Unwesen treiben. Auch um das Wohl der Familie sind diese fleißig bemüht. Diese Strategie scheint bei der Bevölkerung gut anzukommen, so sitzt die NPD im Landtag und die AfD schickt sich an, es ihr 2016 gleichzutun. Mit dem Heimatbegriff lässt sich punkten. Dies dachten sich wohl auch Funktionäre der Partei Die Linke aus Mecklenburg-Vorpommern mit ihrem vorweihnachtlichen Wahlkampfclou. Ab dem 14. Dezember sollen in den sieben größten Städten des Bundeslandes Großflächenplakate aufgestellt werden. Auf diesen ist ein maskenhafter Helmut Holter – noch ungewählter, aber schon sicherer Spitzenkandidat im Landtagswahlkampf – zu sehen, neben dem der Spruch »Heimat ist dort, wo Familie ist« prangt und darunter der Wahlkampfslogan »Aus Liebe zu MV«. In der Linkspartei weiß man offenbar: Wer...

Artikel-Länge: 2871 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €