Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Freitag, 26. Februar 2021, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
02.01.2016 / Ausland / Seite 7

Politik der Angst

Jahresrückblick. Heute: Frankreich. Die Anschläge von Paris werden mit lautem Kriegsgeschrei beantwortet, der Front National profitiert

Hansgeorg Hermann, Paris

Das Jahr 2015 wird den Franzosen, vor allem den Parisern, als traurige, Hoffnung zerstörende Sequenz ihres Lebens in Erinnerung bleiben. Die Bürgerkriege im Nahen und Mittleren Osten, die zehntausendfache Vernichtung von Menschenleben, die Zerstörung von Kultur und Umwelt, an der sich in den vergangenen zwölf Monaten auch Frankreich mit schwerem Kriegsgerät beteiligte, ist keine ferne, zu Hause kaum spürbare Katastrophe mehr. Die Attentate im Januar und im November lassen die Mehrheit der Hauptstädter begreifen, dass der Feind demokratischen Lebens nicht nur jenseits der Landesgrenzen zu suchen ist, wie es die Regierungen der vergangenen 15 Jahre glauben machen wollten, sondern im Zentrum ihres eigenen politischen Systems. Auch der Sozialstaat funktioniert nicht mehr: In Frankreich, wie überall in Europa, klafft die Schere zwischen steinreich und furchtbar arm immer weiter auseinander. Hohe Arbeitslosigkeit, vor allem bei den jungen Menschen zwischen 18 u...

Artikel-Länge: 7531 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen