75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.11.2015 / Inland / Seite 4

1.500 gegen 600

Demonstration gegen AfD-Parteitag in Hannover fällt kleiner aus als erhofft. Auch aus dem Umfragetief konnten die Rechtspopulisten herausklettern

Max Eckart

Ein Lied sollten die knapp 600 Delegierten der Alternative für Deutschland (AfD) Sonntag morgen zu Beginn des zweiten Tages ihrer Bundesdelegiertenkonferenz im Hannover Congress Centrum (HCC) auf die Ohren bekommen. Rund 50 Sänger des Staatstheaters der niedersächsischen Landeshauptstadt protestierten mit Beethovens »Ode an die Freude« gegen die Veranstaltung. Bereits am Samstag hatten rund 1.500 Menschen – deutlich weniger als von den Organisatoren erhofft – vor dem HCC gegen die AfD demonstriert. Unter ihnen waren die frühere Grünen-Chefin Claudia Roth und Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD).

Schostok sagte, Demokraten müssten es aushalten, dass politisch unliebsame Kräfte nach Hannover kämen: »Das kann man nicht verhindern, aber man muss es deshalb natürlich nicht stumm und tatenlos hinnehmen.« Er wolle nicht für oder gegen eine Partei demonstrieren, sagte der SPD-Mann, ihm gehe es um die Inhalte: »um nationalistische, rassistische, aufhet...

Artikel-Länge: 3622 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €