75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 17. August 2022, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.11.2015 / Inland / Seite 4

Fortsetzung folgt

DKP-Parteitag bekommt dritten Sitzungstag. UZ-Pressefest und Kandidatur bei Bundestagswahl

André Scheer, Frankfurt am Main

Nach dem Schlusswort des wiedergewählten Vorsitzenden Patrik Köbele ging der 21. Parteitag der DKP am Sonntag abend in Frankfurt am Main mit stehenden Ovationen und dem gemeinsamen Gesang der »Internationale« zu Ende. Zuvor hatten die Delegierten beschlossen, ihren Kongress um einen dritten Tag zu verlängern, der im Februar oder März stattfinden soll. Auf diesem sollen dann Anträge diskutiert werden, die am Wochenende aus Zeitmangel nicht behandelt werden konnten. In erster Linie betrifft das die Frage, ob die DKP die Europäische Linkspartei (EL) verlassen soll. Die deutschen Kommunisten gehören diesem Zusammenschluss von kommunistischen und linkssozialistischen Parteien vor allem aus dem EU-Raum bislang als Beobachter an. Der bisherige DKP-Vorstand hatte allerdings beantragt, diese »beobachtende Mitgliedschaft« aufzugeben, da man sich nicht den in der EL dominierenden Reformisten unterordnen wolle. »Wenn ich mit Sozialdemokraten zusammenarbei...

Artikel-Länge: 2963 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €