3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
02.11.2015 / Thema / Seite 12

Der Außenseiter

Vor 130 Jahren wurde Karl Radek geboren. Der spätere Kommunist geißelte den Revisionismus der SPD und verkrachte sich mit Rosa Luxemburg, später auch mit Karl Liebknecht und Wilhelm Pieck. Mit Lenin war er sich dagegen einig

Leo Schwarz

Manchmal liefern auch tote Kommunisten Material für die Varianten nützlicher Geschichte, die sich ihre Gegner zurechtlegen. Rosa Luxemburg ist Namensgeberin einer politischen Stiftung, die an ihr sicher nicht in erster Linie schätzt, dass sie Mitbegründerin der KPD war. Neuerdings wird im weiteren Umfeld dieser Stiftung forciert versucht, Willi Münzenberg zum historischen Patron einer ominösen »radikalen Solidarität« zu machen, die gewiss sehr viel mit den begrifflichen und politischen Defiziten der Linkspartei, aber leider überhaupt nichts mit dem Pressemann der KPD zu tun hat (siehe jW-Thema vom 17.10.2015). Es gibt inzwischen auch wieder eine kleine akademische Industrie, die Arbeiten über außerhalb der Fachwelt vergessene Figuren aus der Frühzeit der KPD vorlegt, zuletzt etwa zu Werner Scholem und Ruth Fischer – Lebensläufe, die sich mal mehr, mal weniger folgerichtig gegen den amtlichen »Parteikommunismus« in Stellung bringen lassen.

Auch der am 1...

Artikel-Länge: 22064 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!