3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
16.10.2015 / Feminismus / Seite 15

Standfestigkeit stärken

Orientierung in Kämpfen um Unabhängigkeit, Zeit und gleiche Rechte: Die Feministische Herbstakademie in Bielefeld als Fortbildungserlebnis

Jana Frielinghaus

Was hat das obsessive Verhältnis der Protagonistin einer Erzählung aus dem Jahre 1892 zu einer Tapete mit Frauenwiderstand zu tun? Eine ganze Menge, würde Frigga Haug vermutlich sagen. Die Philosophin und Sozialwissenschaftlerin konnte zur siebten Auflage der Feministischen Herbstakademie am vergangenen Wochenende krankheitsbedingt nicht anreisen – und demzufolge nicht wie geplant den Arbeitskreis zur »Dialektik weiblichen Widerstands« anleiten. Auf der Tagung ging es um Bewahrung und Weitervermittlung von bereits erarbeitetem Wissen um gesellschaftliche Zusammenhänge wie auch um die praktische Nutzbarmachung von marxistisch-feministischer Theorie für Alltagskämpfe von Frauen. Rund 40 Teilnehmerinnen waren zu dem Treffen in die Bielefelder ver.di-Bildungsstätte »Buntes Haus« gekommen. Veranstalter waren die Rosa-Luxemburg-Stiftung und das Berliner Institut für kritische Theorie (InkriT), dessen Vorsitzende Haug ist. Das Publikum: bunt gemischt, die Jüngst...

Artikel-Länge: 5574 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!