3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
14.10.2015 / Ansichten / Seite 8

Flugverbotszone Donbass

Untersuchung von MH-17-Abschuss

Reinhard Lauterbach

Der am Dienstag veröffentlichte niederländische Untersuchungsbericht zum Hergang des Abschusses der malaysischen Boeing beschäftigt sich ausdrücklich nicht mit der politischen Bewertung und der Erörterung der Schuldfrage, sondern mit technischen Details. Doch die Bürgerpresse weiß auch so schon, was ansteht. Die Beweislast gegen Russland sei »erdrückend«, schrieb Die Welt am Dienstag.

Moment mal: Beweislast. Was soll da bewiesen werden? Dass die Rakete, mit der das Flugzeug abgeschossen wurde, aus Russland kam. Selbst wenn es so war: Was wäre damit bewiesen? Dass eine russische Bedienungsmannschaft oder schnell angelernte Aufständische die Zivilmaschine vorsätzlich abgeschossen hätten, behauptet nicht einmal Petro Poroschenko. Es ist bisher auf allen Seiten immerhin Konsens, dass sich am 17. Juli 2014 ein tragischer Irrtum zugetragen hat.

Unterstellen wir also hypothetisch, dass tatsächlich die Aufs...

Artikel-Länge: 2826 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!