3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
14.10.2015 / Ausland / Seite 6

Dem Schock folgt die Wut

Nach dem Bombenanschlag am vergangenen Samstag trägt die türkische Bevölkerung ihre Empörung auf die Straße

Kevin Hoffmann / Istanbul

»Katil Erdogan! Katil Devlet!« – »Mörder Erdogan! Mörderstaat!«, schallte es in den vergangenen Tagen durch die Straßen vieler Städte in der Türkei. In den vergangenen Tagen waren diese Parolen nicht nur auf linken Demonstrationen zu hören. Sie begleiteten auch die zahlreichen Beerdigungen der Ermordeten, die am Montag und Dienstag überall im Land stattfanden.

In den Tagen nach den Anschlägen gehen nicht nur in den Großstädten Istanbul, Ankara und Izmir Hunderttausende auf die Straße – überall im Land kommt es zu Demonstrationen gegen die seit 2002 alleinherrschende Partei für Gerechtigkeit und Aufschwung (AKP).

Für Montag und Dienstag hatten die Gewerkschaftsverbände DISK und KESK, sowie die Architektenkammer TMMOB und die Ärztekammer TTB , die die Demonstration am vergangenen Samstag organisierten, zu einem zweitägigen Generalstreik unter dem Motto »Frieden und Trauer« aufgerufen. Nahezu alle linken und kurdischen Parteien und Gruppen schlossen sich an....

Artikel-Länge: 3358 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!