75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.10.2015 / Sport / Seite 16

Die Verzinsung der Kogge

Moin, KGaA: Böse Überraschungen beim Drittligisten Hansa Rostock

Dirk Hogess

Hansa Rostock kommt nicht aus den Negativschlagzeilen. Die berüchtigte Südtribüne des Ostseestadions blieb am Sonnabend im Spiel gegen Überflieger Dynamo Dresden gesperrt. Auf den Trikots der Hansa-Spieler stand »Gewalt? Nicht mit uns«. Sie lieferten eine couragierte Vorstellung, die aber wieder vom Anhang überschattet wurde. Diesmal gab es martialische Angriffe von 80 zum Teil Vermummten auf Dresdner Fanbusse.

Es geht seit Tagen kaum noch um Sport bei Hansa. Vorstandschef Michael Dahlmann war am vergangenen Donnerstag zurückgetreten. In der Nacht zuvor hatte er versucht, Unterlagen aus der Geschäftsstelle herauszuschaffen, angeblich in Begleitung von Personen aus der Ultraszene. Gegen den Klubchef wird nun »wegen des Verdachts der Untreue am Vereinsvermögen« ermittelt. Seine Nähe zu szenebekannten Ultras war groß. Er soll sich bei ihnen vor einer Aufsichtsratssitzung Rat geholt haben. »Moin, kurze Frage: Mit welcher Strategie soll ich morgen in die AR Si...

Artikel-Länge: 4169 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €