75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.10.2015 / Ansichten / Seite 8

Russische Luftangriffe in Syrien

Stellvertreterkonflikt

Reinhard Lauterbach

Wenn Wladimir Putins Appell vor der UNO, eine weltweite Antiterrorkoalition zu bilden, in dem Sinne ernst gemeint gewesen sein sollte, dass Putin an diese Möglichkeit geglaubt hat, dann dürfte die Reaktion des Westens ihn rasch eines Besseren belehrt haben. Eine »Koalition«, in der jemand anderes das Sagen hat als die USA, ist auf dieser Seite des politischen Globus nicht vorgesehen. US-Verteidigungsminister Ashton Carter machte überhaupt kein Hehl daraus, dass in Syrien ein Stellvertreterkonflikt ausgetragen wird: Die russischen Angriffe hätten nicht dem IS gegolten – gegenüber dem sich die USA vielleicht noch von Moskau die Drecksarbeit hätten machen lassen – , sondern »von der CIA ausgebildeten« syrischen »Oppositionsgruppen«. Russland bestreitet dies für diesen Fall, behält sich aber inzwischen auch Angriffe gegen »andere Terrorgruppen« vor. Letztlich steht Aussage gegen Aussage.

Da sich Moskau mit seinen Angriffen auf ein Ersuchen d...

Artikel-Länge: 2944 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €