75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.09.2015 / Inland / Seite 8

»Pegida bemüht sich, friedlich zu erscheinen«

Rassisten versuchen von der angespannten sozialen Lage in Duisburg zu profitieren. Ein Gespräch mit Thomas Zmrzly

Markus Bernhardt

Thomas Zmrzly ist Sprecher des »Duisburger Netzwerkes gegen Rechts«, http://netzwerk-gegen-rechts.org

Schon seit Monaten kommt es fast wöchentlich zu Aufmärschen des Pegida-Netzwerks in Duisburg. Auch in Düsseldorf sollen von nun an wieder regelmäßig rechte Aufmärsche dieses Spektrums stattfinden. Kippt NRW zunehmend nach rechts?

Das würde ich so nicht sagen. Der Duisburger Pegida-Ableger ist hier bereits seit Januar kontinuierlich auf der Straße. Zuwachs hat Pegida in Duisburg aber schon seit Wochen nicht mehr. Die Anzahl der rechten Demonstranten bewegt sich zwischen 50 und maximal 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Aktuell mehren sich Vorwürfe gegen die Polizei, dass sie nur zögerlich gegen rechte Straftäter vorgehe. So auch bei einem ähnlichen Aufmarsch vor einer Woche in Essen ...

Die Erfahrungen aus Essen zeigen deutlich, dass die Polizei bei solchen Aufzügen überfordert ist, und dass sie in Wirklichkei...

Artikel-Länge: 4361 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €