75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.08.2015 / Schwerpunkt / Seite 3

»Dafür ist mir meine Zeit zu schade«

Ehrenamtlich Aktive üben Kritik am PR-Tourismus nach Duisburg-Marxloh. Ein Gespräch mit Klaus Peter Windrich

Markus Bernhardt

Klaus Peter Windrich ist Sprecher der Bürgerinitiative gegen Umweltgifte Duisburg Nord e.V.

Am 25. August besucht Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Duisburg. Sie wollten ursprünglich an einer Diskussionsveranstaltung mit der Regierungschefin teilnehmen, haben es sich dann aber anders überlegt. Warum?
Ich habe mich letztlich gegen eine Teilnahme an einem Gespräch mit Frau Merkel entschieden, da es sich hierbei aus meiner Sicht um eine reine PR-Veranstaltung handeln dürfte, in der sich nicht mit den tatsächlichen Problemen der Menschen in Duisburg-Marxloh auseinandergesetzt werden wird. Dazu muss man wissen, dass allein die Dauer der Diskussion, vor dem Hintergrund der verhältnismäßig hohen Teilnehmerzahl von 50 Personen, von knapp zwei Stunden kaum dazu beitragen kann, die vorhandenen vielschichtigen Problematiken auch nur annähernd zu erläutern. Der aber wohl schwerwiegendste Grund für meine Absage war eindeutig die von den Veranstaltern geforderte »Ei...

Artikel-Länge: 5116 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €