Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
04.08.2015 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: Die jW-Programmtips

Audi-Cup 2015

FC Bayern München – AC Mailand

Kurz bevor der erste Anpfiff die neue Saison in der Bundesliga eröffnet – was hat das hier verloren? Soviel, dass wir mit Wolfsburg, Bayern und Ingolstadt uns in dieser Saison in der Volkswagen-Liga befinden. Viel Spaß beim Festlegen der Ergebnisse am Konferenztisch.

ZDF, 20.15 Uhr

 

John von Neumann

Der Denker des Computerzeitalters

Apropos Zahlen drehen – John von Neumann (1903–1957): Er forschte auf den Gebieten der Mathematik, der Quantenmechanik, der Informations- und Spieltheorie. Er gilt als Vater der Informatik und des modernen Computerdesigns, als genialer Kenner jener Algorithmen, die bis heute unsere (Finanz-)Welt beherrschen. Von Neumann sprach schon im Alter von sechs Jahren fließend altgriechisch. Er gab legendäre Partys, die er ...

Artikel-Länge: 2485 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €