Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. August 2019, Nr. 196
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
30.07.2015 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: Die jW-Programmtips

Die sieben Samurai

Angeblich werden »Die glorreichen Sieben« jetzt neu verfilmt. Die »ſieben Samurai« lieferten bekanntlich die Vorlage für alles. Japan im 16. Jahrhundert: Ein kleines Dorf wird alljährlich nach der Ernte von einer Truppe Banditen ihrer Lebensgrundlage beraubt. Doch diesmal wollen sich die Bauern wehren. Da es ihnen an Waffen sowie an kriegerischer Stärke und Taktik mangelt, beschließen sie, professionelle Samurai zur Verteidigung ihrer Siedlung zu engagieren. Die leiden an Langeweile und Ruhmsucht. Doch ihre Einstellung ändert sich im Laufe der Zeit. Für ihre Solidarität mit den Bauern müssen sie bezahlen. J 1954, Regie: Akira Kurosawa.

Arte, 20.15

 

Scobel

Schöner, schneller, klüger – Über den gesellschaftlichen Optimierungswahn

Zu den 8.000 in Deutschland registrierten Coach...

Artikel-Länge: 2508 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €