75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.07.2015 / Ausland / Seite 6

Wieder nur Händeschütteln?

Indiens und Pakistans Premiers sprachen im russischen Ufa miteinander

Hilmar König, Neu-Delhi

Die südasiatische Region atmet auf. Endlich sprechen die Premiers Indiens und Pakistans wieder miteinander. »Gemeinsam gegen Armut, anstatt sich zu bekämpfen«, lautet ihre Botschaft. Die Regierungschefs der beiden nuklear bewaffneten Nachbarn trafen sich vorige Woche am Rande des Gipfeltreffens des Shanghaier Paktes im russischen Ufa.

Nach dem einstündigen Gespräch in der Hauptstadt der Föderationsrepublik Baschkortostan strahlten Narendra Modi und sein pakistanischer Kollege Nawaz Sharif in die Kameras. Demonstrativ schüttelten sie sich die Hände. Kurz darauf erhielten die Reporter die gemeinsame Erklärung zu diesem Treffen ausgehändigt. Was darin auffiel? Der Kaschmir-Konflikt, der im Zentrum des feindseligen Verhältnisses zwischen beiden Nachbarn steht, wird mit keinem Wort erwähnt. Rund drei Viertel des Textes behandeln Probleme des Terrorismus. Beide verurteilen ihn in all seinen Formen. Vom »zusammengesetzten Dialog«, also der gleichwertigen ...

Artikel-Länge: 4052 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €