75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Januar 2022, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.07.2015 / Titel / Seite 1

Alle Räder stehen still

Die Londoner U-Bahn-Beschäftigten bestreiken 24 Stunden lang die »Tube«. Kürzungspolitik des Unternehmens angeprangert

Christian Bunke, Manchester

Wenn in London die U-Bahn bestreikt wird, stehen tatsächlich alle Räder still. Das zeigte sich am Donnerstag wieder eindrucksvoll. Alle vier beim »London Underground« vertretenen Gewerkschaften legten für 24 Stunden das Transportsystem der britischen Hauptstadt lahm. Es fuhren keine Züge, Stationen blieben geschlossen, Wartungen und Reparaturen wurden nicht durchgeführt. Insgesamt streikten 20.000 Beschäftigte.

Die Auswirkungen waren massiv. Pendler mussten zu Fuß zur Arbeit. Alle Busse waren hoffnungslos überfüllt, auch die von der Londoner Transportbehörde bereitgestellten Extrabusse. In den Straßen staute sich der Verkehr. Der Londoner Bürgermeister Boris Johnson entschuldigte sich bei seinen Bürgern für den Streik und tobte in Richtung Gewerkschaften: »Dieser Streik ist politisch motiviert. Sie streiken einfach, weil sie es wollen. Das ist die Basis ihrer Existenz.«

In seiner Tirade ignorierte Johnson einen wesentlichen Fakt. Seine Stadtreg...

Artikel-Länge: 3299 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €