Gegründet 1947 Montag, 6. April 2020, Nr. 82
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
06.07.2015 / Ansichten / Seite 8

Untätige des Tages: Streifenpolizisten in Kiew

Die Kader entscheiden alles. Diese Weisheit des sowjetischen Parteiführers Josef Stalin findet auch dort ihre Bestätigung, wo jede Erinnerung an ihn, die ihn nicht als Verkörperung des Bösen darstellt, gerade verboten worden ist: in der neuen Ukraine. Zweitausend Angehörige einer neuen Streifenpolizei wurden am Wochenende vereidigt. Ihre Uniformen sind nach US-Muster geschneidert, die Kappen erinnern von fern an die Ausgehuniform der deutschen Wehrmacht und nicht mehr an die sowjetisch geprägten Tellermützen der »Staatlichen Automobilinspektion« DAI. Finanziert wur...

Artikel-Länge: 1805 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Drei Wochen kostenlos probelesen!