75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.06.2015 / Ausland / Seite 6

Tsipras sucht Partner

Griechenland: Regierungschef trift Opposition. Arbeiter wieder auf der Straße

Heike Schrader, Athen

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras wirbt um Zustimmung. Am Dienstag vormittag traf er sich nacheinander mit drei Oppositionspolitikern. Den Auftakt bildete ein Gespräch mit Stavros Theodorakis. Der Vorsitzende der wirtschaftsliberalen Partei To Potami will das Land um jeden Preis in der Euro-Zone halten und ist bereit, dafür jede von der Regierung mit den Gläubigern ausgehandelte Vereinbarung mitzutragen.

Im Anschluss traf sich Tsipras mit Fofi Gennimata von der sozialdemokratischen Pasok. Die langjährige Ministerin, die auch im Kabinett Papandreou diente, war erst am vergangenen Wochenende zur Parteivorsitzenden gewählt worden. Bereits in ihrer Antrittsrede hatte sie den griechischen Ministerpräsidenten aufgefordert, »die Parteiführer endlich substanziell und tatsächlich« über die Verhandlungen mit den Gläubigern zu informieren.

Am Ende stand ein Gespräch mit der ehemaligen Außenministerin Dora Bakogiannis von der konservativen Ne...

Artikel-Länge: 3869 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €