3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
09.06.2015 / Inland / Seite 2

»Das hatten wir uns schon länger gewünscht«

Der Führungswechsel an der Spitze der Deutschen Bank erfreut die »Kritischen Aktionäre«. Ein Gespräch mit Markus Dufner

Ralf Wurzbacher

Markus Dufner ist Geschäftsführer des Dachverbands der Kritischen Aktionärinnen und Aktionäre, der mit seinen 25 Mitgliedsorganisationen die Aktivitäten von Deutschlands börsennotierten Konzernen begleitet, darunter auch der Deutschen Bank

 

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank hat am Sonntag die Ablösung von Anshu Jain und Jürgen Fitschen als Führungsduo von Deutschlands größtem Finanzinstitut beschlossen. Wie es heißt, freut das die Aktionäre. Sie bestimmt auch, oder?

Damit ist das eingetreten, was wir uns schon länger gewünscht und zuletzt auch auf der Hauptversammlung im Mai gefordert haben. Fakt ist: Mit Jain und Fitschen wurde der bei ihrem Antritt beschworene Kulturwandel nicht einmal ansatzweise eingeleitet, geschweige denn umgesetzt. Jetzt muss man abwarten, was der Neue bringt.

Der Kandidat heißt John Cryan und war bisher Kontrolleur im Aufsichtsrat.

Ich kann im Moment noch nicht einschätzen, was der Mann anders und vielleicht besser machen wir...

Artikel-Länge: 4202 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!