Gegründet 1947 Dienstag, 25. Juni 2019, Nr. 144
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
04.06.2015 / Fotoreportagen / Seite 0 (Beilage)

Der Gipfel der Alternativen

München: Erste Großveranstaltung gegen G-7-Gipfel. jW-Fotograf wird behindert

Hunderte Menschen beteiligten sich am Mittwoch abend in München am Auftakt des »Internationalen Gipfels der Alternativen«, einer ersten Großveranstaltung gegen den am Wochenende bevorstehenden G-7-Gipfel auf Schloss Elmau. Zum Auftakt kritisierte die indische Ökonomieprofessorin Jayati Ghosh die Prioritäten der vorherrschenden Wirtschaftswissenschaften: »Ein gutes Bruttosozialprodukt gibt es auch aufgrund...

Artikel-Länge: 1316 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €