Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. Mai 2019, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
30.05.2015 / Wochenendbeilage / Seite 3 (Beilage)

Eroberungspolitik

Am 9. Juni 1915 erhielt der SPD-Parteivorstand einen von fast 1.000 Funktionären unterzeichneten Brief, den Karl Liebknecht entworfen hatte. Darin protestierten sie gegen die Politik seit dem 4. August 1914

Im Frühjahr 1915 erstarkte in der SPD die Opposition gegen deren Kriegskurs. Etwa 850 Partei- und 140 Gewerkschaftsfunktionäre unterzeichneten einen von Karl Liebknecht entworfenen und von ihm und anderen redigierten offenen Brief an den Parteivorstand, der am 9. Juni 1915 übergeben wurde. Darin protestierten sie scharf gegen die Politik des 4. August, nämlich die Zustimmung zur Finanzierung des Weltkrieges. Der Text wurde in Tausenden Exemplaren an fast alle SPD- und Gewerkschaftsfunktionäre Deutschlands versandt. Ein Auszug:

Werte Genossen! Die Ereignisse der letzten Wochen zwingen uns zu diesem Schreiben. Mit dem 4. August 1914 hat die parlamentarische und außerparlamentarische Leitung der deutschen Sozialdemokratie eine Politik begonnen, die nicht nur das Versagen der Partei in einem unvergleichlichen geschichtlichen Augenblick, sondern eine immer schroffere Abkehr von ihren bisherigen Grundsätzen bedeutet.

Die verhängnisvollen Wirkungen dieser Abkehr...

Artikel-Länge: 5118 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €