75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.04.2015 / Abgeschrieben / Seite 8

Was andere mitteilten

Der Bundesarbeitskreis Gerechter Frieden Nahost der Partei Die Linke erklärte zur »13. Konferenz der Palästinenser in Europa« am Sonnabend in Berlin:

(…) Jeder und jede Anwesende auf einer solchen Konferenz hat ihren eigenen Kopf, das sollten wir ihnen zugestehen. Zu behaupten, dass alle Anwesenden Hamas-Unterstützer seien, ist respektlos, diffamierend und ohne Zweifel falsch. Die Behörden haben der Arena keine Erkenntnisse darüber mitgeteilt, dass die Hamas unter dem Deckmantel der Palästinensische Gemeinschaft Deutschland agiere. Zudem haben die Veranstalterinnen und Veranstalter klargemacht: »Wir akzeptieren auch keinen Antisemitismus oder anderweitigen Rassismus, welcher sich gegen die Prinzipien der Völkerverständigung und die Grundsätze der Freiheit wendet, in unseren Reihen.«

In der Auseinandersetzung über unbegründete Vorwürfe dürfen wir den Zweck der Konferenz nicht vergessen – das Recht der palästinensischen Flüchtlinge auf Rückkehr...

Artikel-Länge: 3419 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €