75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.04.2015 / Inland / Seite 2

»Wir sind froh, einen festen Standort zu haben«

In Göttingen wird heute eine Dauerausstellung zu Zwangsarbeitern in Niedersachsen eröffnet. Gespräch mit Lisa Grow

Kai Böhne



Lisa Grow ist Vorstandsmitglied der Geschichtswerkstatt Göttingen

 

Die frühere Wanderausstellung »Auf der Spur europäischer Zwangsarbeit. Südniedersachsen 1939-1945« hat jetzt in Göttingen eine dauerhafte Bleibe gefunden. War das Ihr Wunsch oder hätten Sie die Ausstellung lieber noch weiter touren lassen?

Beides. Der Gedanke, die Ausstellung direkt an die Orte zu bringen, an denen sich viele der präsentierten Ereignisse zugetragen haben, erschien uns immer sehr reizvoll. Da sind die Möglichkeiten größer, die Öffentlichkeit zu erreichen. Aber ein fester Standort bietet natürlich bessere Möglichkeiten zur Entwicklung pädagogischer Konzepte.

Die ersten beiden Stationen der Ausstellung stammen aus Originalwänden einer Zwangsarbeiterbaracke der Polte-Werke in Duderstadt. Diese Baracke soll noch bis zum Frühjahr 2008 in Duderstadt gestanden haben. Wäre dieser ehemalige Standort nicht ein würdiger Ort für eine Dauerausstellung gewesen?

Wir haben uns d...

Artikel-Länge: 4228 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €