3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. January 2023, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
15.04.2015 / Sport / Seite 16

Grüße vom Eisverkäufer

Fast so etwas wie Euphorie: Das waren die Deutschen Schwimm-Meisterschaften

Klaus Weise

Die 127. Deutschen Schwimm-Meisterschaften nahmen am Sonntag in Berlin ein glückliches Ende für Paul Biedermann. Die 100 Meter Freistil hatte der Mann aus Halle/Saale, nimmt man die Weltspitze zum Maßstab, noch im Schneckentempo gewonnen. Über die doppelte Distanz stellte er eine neue Weltjahresbestzeit auf (1:45,60). Die letzten Endläufe wurden sogar live im ZDF übertragen, allerdings für gerade einmal 400.000 Zuschauer.

Im Verlauf des viertägigen Championats war bei den Verantwortlichen des Deutschen Schwimmverbands (DSV) fast so etwas wie Euphorie aufgekommen. Nach Jahren des Niedergangs machte eine Reihe von jüngeren Athleten auf sich aufmerksam. Was sie mit ihren Resultaten zumindest andeuteten, war eine Wachablösung im von Arrivierten beherrschten trainingsintensiven Sport. Diese ist freilich auch dringend nötig, haben doch jene, die zuletzt in der Regel die Kohlen aus dem Feuer holen mussten – bis auf allenfalls eine Handvoll Ausnahmen &ndash...

Artikel-Länge: 3542 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €