jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
13.04.2015 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Der Reisecheck: Sylt oder Rügen?

Warum nach Mallorca oder in die Türkei fahren, wenn wir vor der Haustür auch Nord- und Ostsee haben? Mhm, vielleicht weil man nicht im Dauerregen versinken möchte. Oder mal Lust auf was anderes hat als schlechtes Essen. Oder ist das jetzt schon unpatriotisch? Aber wenn es danach ginge, käme ja eh nur die NPD-Hochburg Usedom in Frage. Kleiner Tipp: Herrenchiemsee ist auch sehr schön. Und ohne Glatzen und Hamburger Societygesocks.

Das Erste, 20.15

 

Ohne Limit

Apropos Sylt bzw. Society: Eddie kommt durch Zufall an eine Droge, die sein Gehirn schnell macht. Prompt verdient er an der Börse Millionen und verkehrt in den höchsten Kreisen. Doch bald muss sich Eddie mit ungeahnten Nebenwirkungen des Mittels herumschlagen und hat einige böse Menschen am Hal...

Artikel-Länge: 2465 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €