3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 6. August 2021, Nr. 180
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
20.03.2015 / Feuilleton / Seite 11

»Der Allercoolste von Westberlin«

Über ein neues Album mit Songs von Michael Wahler alias Cäpt’n Suurbier (1962–2014). Gespräch mit Michael Beckmann

Anne-Lydia Mühle

Michael Wahler alias Cäpt’n Suurbier hat sich am 14. Februar 2014 das Leben genommen, warum?

Der Cäpt’n war krank. Das muss man einfach wissen, um die ganze Geschichte zu verstehen. Er war seit 1991 schwer depressiv, und deshalb haben die Dinge in den letzten 24 Jahren nicht mehr so funktioniert, wie sie nach seinen Wünschen funktionieren sollten. Er wollte immer eine Platte machen oder noch lieber: ganz viele. Aber er hat es leider nicht geschafft, eine einzige Platte in seinem Leben fertig zu machen. Das lag in erster Linie an dieser Krankheit.

Dabei war er einer der talentiertesten Musiker seiner Generation. Er war vor seiner Erkrankung gar nicht so ein schwieriger Typ wie in den letzten Jahren, sondern wie alle großen Künstler ein bisschen egomanisch und anstrengend. Ich habe mit ihm sechs Jahre zusammengearbeitet, und ich fand ihn nicht großartig anders oder anstrengender als die anderen Musiker, mit denen ich davor und da...

Artikel-Länge: 6595 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!