75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Thursday, 1. December 2022, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.03.2015 / Thema / Seite 12

Schöpferische Zerstörung

Die geographische Ungleichheit als beweglicher Widerspruch des Kapitals

David Harvey

Dem Kapitalismus eignet eine expansive Dynamik. Das zu untersuchen steht im Mittelpunkt der Untersuchungen des angelsächsischen Geographen und Marxisten David Harvey. In seiner 2001 erschienenen Schrift »Spaces of Capital« gibt er an, er habe den Großteil seiner Arbeit »dem Versuch gewidmet, den Prozess zu verstehen, wie Kapital zu einem bestimmten Zeitpunkt eine geographische Landschaft nach seinem eigenen Bild formt, nur um sie später wieder zerstören zu müssen, um in ihr die ihm eigene Dynamik endloser Kapitalakkumulation, starken technologischen Wandels und heftiger Klassenkampf unterbringen zu können«. Am heutigen Freitag erscheint im Berliner Ullstein Verlag Harveys neues Buch mit dem Titel »Siebzehn Widersprüche und das Ende des Kapitalismus«. Widerspruch Nummer Elf ist überschrieben mit »Geographische Ungleichheit«. Mit Genehmigung des Verlags veröffentlicht jW den ersten Teil dieses Kapitels. (jW)

Das Kapital strebt danach, eine Landschaft zu pro...

Artikel-Länge: 23337 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk