3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. January 2023, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
23.02.2015 / Ausland / Seite 7

Gefangenenaufstand in Texas

USA: Eingesperrte Flüchtlinge protestieren gegen unzumutbare Haftbedingungen

Jürgen Heiser

In einem US-Bundesgefängnis in Raymondville im südlichen Texas ist am Freitag morgen (Ortszeit) ein Gefangenenaufstand ausgebrochen, an dem sich rund 2.000 der 2.881 Insassen beteiligen, wie die San Antonio Express-News melden. Das Willacy-County-Bundesgefängnis befindet sich nicht weit von der Grenze zu Mexiko entfernt und ist vorwiegend mit Flüchtlingen und illegalen Einwanderern von dort und aus anderen mittelamerikanischen Ländern belegt. Die Gefangenen protestieren mit ihrer Meuterei vor allem gegen ihre medizinische Nichtversorgung in der von der »Management & Training Corporation« (MTC) betriebenen Einrichtung. Der Konzern MTC betreibt im Auftrag der US-Bundesgefängnisbehörde »Federal Bureau of Prisons« (BOP) mehrere Haftanstalten entlang der Grenze, in denen die Insassen auf ihre Abschiebung oder ihre Verfahren wegen illegaler Einwanderung, Drogen- oder Menschenschmuggel warten.

Der Aufstand begann mit einer kleinen Gruppe Inhaftierter, die sich w...

Artikel-Länge: 3849 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €