75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.02.2015 / Kapital & Arbeit / Seite 2

Tsipras entdeckt Europa

Griechischer Regierungschef warnt in Nikosia vor Austritten aus Währungsraum

Alexis Tsipras sieht die Stabilität im Südosten Europas in Gefahr, falls Griechenland oder Zypern sich vom Euro verabschieden würden. Ein Austritt aus dem Währungsraum wäre ein schwerer Schlag und würde die Stabilität im östlichen Mittelmeer gefährden, erklärte der Ministerpräsident nach einem Treffen mit dem zyprischen Staatschef Nikos Anastasiades am Montag in Nikosia. »Einziges und ausschließliches Ziel« seiner Regierung sei, die Verhandlungen mit ihren Partnern in der EU erfolgreich abzuschließen, versicherte er. Nikosia ist die erste Station auf seiner Reise durch weitere Staaten. Auf dem Tourenplan stehen danach Rom, Paris und Brüssel. Berlin ist bis jetzt nicht darunter.

Bislang hat das Regierungsteam eine eindrucksvolle Vorstellung geliefert. Glaubwürdig versicherten die neuen Spitzenleute, die Interessen des griechischen Volkes – und nicht wie bisher der Banken und sonstigen G...

Artikel-Länge: 2803 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €