75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.01.2015 / Ausland / Seite 0

SYRIZA jubelt

Parlamentswahl in Griechenland: Linksbündnis klar stärkste Kraft. Doch absolute Mehrheit scheint es verfehlt zu haben.

In Griechenland haben die Wähler am Sonntag die bisherigen Regierungsparteien abgestraft. Nach Auszählung von knapp der Hälfte der Stimmen kam die konservative Nea Dimokratia (ND) Hochrechnungen zufolge auf nur noch auf 28,4 Prozent, ihr sozialdemokratischer Koalitionspartner PASOK stürzte sogar auf 4,8 Prozent ab. Mit Abstand stärkste Kraft wurde das Linksbündnis SYRIZA, das den vorläufigen Zahlen zufolge 35,8 Prozent erreichte. Damit würde das Linksbündnis 148 Mandaten erreichen und die absolute Mehrheit von 151 der 300 Sitze im Parlament knapp verfehlen. SYRIZA profitiert von einer Besonderheit des griechischen Wahlrechts: Die stärkste Partei erhält einen Bonus von 50 Parlamentssitzen. Diese Regelung war 2008 von den jahrzehntelang dominierenden Parteien ND und PASOK eingeführt worden, um die wachsende Zahl kleinerer Oppositionsparteien zu schwächen. Diesmal könnte diese Regelung den Todesstoß für das bisherige Parteiensystem bedeuten.

Dritte Kraft wur...

Artikel-Länge: 3978 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €