26.01.2015 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtips

Der Teufel mit der weißen Weste

Los geht’s mit einem französischen Klassiker aus dem Jahr 1962. Gerade aus dem Gefängnis entlassen, begeht Maurice Faugel schon die nächsten Verbrechen: Er tötet aus Rache den Hehler Gilbert und bittet seinen Freund Silien, ihm bei einem Einbruch zu helfen. Obwohl er von allen Seiten vor Silien gewarnt wird, weil dieser im Verdacht steht, ein Polizeispitzel zu sein, vertraut Maurice dem alten Freund bedingungslos. Doch der vermeintlich todsichere Einbruch misslingt, und alles deutet darauf hin, dass Silien Maurice verraten hat. Mit Jean-Paul Belmondo (Silien), Michel Piccoli (Nuttheccio). Regie: Jean-Pierre Melville

Arte, 20.15

 

Hart, aber fair

Trotzwahl in Griechenland – wer soll das be...

Artikel-Länge: 2313 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe