3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 4. August 2021, Nr. 178
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
20.01.2015 / Ausland / Seite 7

Raketen auf Kuneitra

Israel feuert auf syrische Provinz. Hisbollah droht bei weiteren Angriffen mit Konsequenzen

Karin Leukefeld

Nach einem israelischen Raketenangriff in der syrischen Provinz Kuneitra am Sonntag hat die libanesische Hisbollah am Sonntag abend den Tod von sechs Angehörigen ihrer Partei bestätigt. Sechs Kämpfer seien auf einer Inspektionsfahrt in Masrat Al-Amal gewesen, als ihr Konvoi von israelischen Hubschraubern mit zwei Raketen angegriffen worden sei, hieß es in einer Erklärung. Die Meldung wurde über den libanesischen Sender Al-Manar verbreitet, der der Hisbollah nahesteht. Tel Aviv »spielt mit dem Feuer, das die Sicherheit des gesamten Mittleren Ostens an den Abgrund gebracht hat«, so der Sender. Unter den Getöteten waren der Hisbollah-Kommandant Mohammed Ahmad Issa (›Abu Issa‹) sowie Dschihad Imad Mughnija, der 26jährige Sohn des hochrangigen Kommandanten der Partei, Imad Mughnija, der 2008 in Syrien ermordet worden war.

Das Oberkommando der iranischen Revolutionsgarden bestätigte am Montag, dass bei dem Angriff auch der iranische Brigadegeneral...

Artikel-Länge: 4126 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!