75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.01.2015 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Sonnenstrom für China

In Führung gegangen: Ausbau von alternativen Energieträgern nimmt weltweit zu. Bei der Industriemacht Nummer eins gibt es besonders große Fortschritte.

Wolfgang Pomrehn

In Deutschland müht sich die Bundesregierung nach Kräften, den Ausbau der erneuerbaren Energieträger auszubremsen. Der globale Trend ist indes anders: Dort machen Sonne, Wind und Co. gewaltige Fortschritte. Um 16 Prozent ist der Weltmarkt für »saubere Energie« 2014 gewachsen, berichtet der Informationsdienst New Energy Finance der Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg. 310 Milliarden US-Dollar (263 Milliarden Euro) wurden im vergangenen Jahr in neue Solarzellen, Windräder, Biogasanlagen und Ähnliches gesteckt. In der Summe sind zwar auch Investitionen in neue Fertigungsstätten und Elektroautos enthalten, aber das Gros entfällt auf die Installation neuer Erzeugungsanlagen.

 

Milliardeninvestitionen

 

Rund 170 Milliarden US-Dollar wurden vor allem in Wind- und Solarparks gepumpt. In geringerem Umfang fallen hierunter auch einige Erdwärmekraftwerke und Biogasanlagen (niedrige einstellige Milliardenbeträge). Hinzu kommen kleinere Projekte mit Leistungen unt...

Artikel-Länge: 5500 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk