Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Freitag, 5. März 2021, Nr. 54
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus
15.12.2014 / Titel / Seite 1

»Ferguson ist überall«

Aktionstag in den USA: Hunderttausende Menschen in zahlreichen Städten verurteilen Polizeiterror gegen Schwarze und Tatenlosigkeit der Justiz

Jürgen Heiser

Für eine Zukunft ohne diskriminierende Polizeigewalt folgten am Samstag bis in die Nacht (Ortszeit) hinein in den USA Hunderttausende dem Aufruf von Bürgerrechtsorganisationen zu einem »nationalen Tag des Widerstandes«. Auslöser waren Entscheidungen der US-Justiz, weiße Polizisten, die für den Tod zweier unbewaffneter Schwarzer verantwortlich sind, nicht vor Gericht zu bringen. Großkundgebungen gab es unter anderem in Washington D.C., New York City, Chicago, Boston, Los Angeles und Oakland und im kanadischen Toronto. Dieser Aktionstag stellte den bisherigen Höhepunkt aller Mobilisierungen dar, die mit den tödlichen Schüssen eines weißen Polizisten auf den schwarzen Teenager Michael Brown am 9. August in Ferguson, Missouri, begonnen hatten.

In Washington folgten nach offiziellen Angaben 50.000 Menschen dem Motto »Gerechtigkeit für alle« und zogen von der Innenstadt zum Kapitol, dem Sitz des US-Kongresses. Al Sharpton, Bürgerrechtler und Gründer des »Nation...

Artikel-Länge: 3847 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen