1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
11.12.2014 / Ausland / Seite 8

»Mehr Möglichkeiten für linke Kandidaten in den USA«

Immer mehr US-Bürger lehnen das Zweiparteiensystem ab; der Kongress ist so unbeliebt wie nie. Gespräch mit Kshama Sawant

Interview: Lucy Redler

Kshama Sawant ist sozialistische Stadträtin in der US-Stadt Seattle

Sie wurden vor einem Jahr für die »Socialist Alternative« in den neunköpfigen Stadtrat von Seattle gewählt. Wie kann man in einer US-amerikanischen Großstadt Fortschritte für die »kleinen Leute« erzielen?

Die »Socialist Alternative« hat 2013 eine mutige Wahlkampagne im Interesse dieser »kleinen Leute« geführt und damit deren Wunsch nach einer Alternative zu den Parteien der Demokraten und Republikaner zum Ausdruck gebracht. Wir haben auch einen Mindestlohn von 15 US-Dollar pro Stunde und die Einführung einer Millionärssteuer gefordert.

Nach der Wahl haben die »Socialist Alternative« und ich die »15Now«-Kampagne gestartet. Sie hat Aktive aus Gewerkschaften, Bürgerinitiativen und Bündnissen für soziale Gerechtigkeit zusammengebracht. Binnen weniger Monate hat es diese Kampagne im Schulterschluss mit der Arbeiterbewegung geschafft, Druck auf die Großunternehmen und das Establishment auszuübe...

Artikel-Länge: 4065 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €