75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.12.2014 / Inland / Seite 4

Mordaufruf im Bundestag

Drachenbrut und Drachenblut: Der Mauerfall als Spalter-Show

Matthias Krauß

Ausdrücklich ist der Sänger Wolf Biermann von der Verantwortung für seinen Auftritt im Bundestag freizusprechen. Bei Biermann handelt es sich um einen verhärteten, widernatürlich selbstverliebten, in der eigenen Rolle gefangenen alten Mann, der nur noch bedingt ernst genommen werden kann. Aber diejenigen, welche ihm diesen Auftritt vor dem Bundestag ermöglicht hatten, tragen die Verantwortung dafür, dass die Feier zum Mauerfall eine Spalter-Show geworden ist. Der brandenburgische Grünen-Politiker Axel Vogel griff einige Tage später Biermanns Drachenbrut-Vorwurf an Die Linke in seiner Rede zur Regierungserklärung der rot-roten Koalition auf. Er erklärte, »dass es heute keine Drachenbrut der SED sowie keine Drachenbrut der Blockparteien mehr gibt«.

Was aber hat es mit dem Drachenbrut-Zitat auf sich, und was macht Vogel sich hier zu eigen? »Drachenbrut« ist Ausdruck härtester Ablehnung in der politischen Auseinandersetzung. Mal abgesehen davon, dass die eher...

Artikel-Länge: 4104 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €