75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.12.2014 / Feuilleton / Seite 10

»Keine Grenzen der Erde«

Ein neuer Sammelband mit Gedichten des rastlosen Tessiner Poeten Franco Beltrametti (1937-1995)

Egon Günther

Der als Sohn eines Lokomotivführers 1937 in Locarno auf die Welt gekommene Grenzgänger und Wanderdichter Franco Beltrametti war wohl immer auf der Suche und auf Durchreise. Als Kind folgte er seinen Eltern von einer Eisenbahnerstadt in die nächste. Als junger Erwachsener brach der ausgebildete Architekt, der auch mal im Auftrag von Anarchisten ein Kinderferienlager in der Toscana entwarf, nach einer Zeit ständigen Umherziehens zwischen Italien, Frankreich, England und der Schweiz in die weite Welt auf.

Auf der Suche nach dem Japan seiner Vorstellungen reiste er im Frühjahr 1965 mit der Transsibirischen Eisenbahn ans Ostende des eurasischen Kontinents. In Kioto befreundete er sich mit den gerade dort weilenden amerikanischen Dichtern Gary Snyder, Philip Whalen und Cid Corman. Nach der Geburt eines Sohnes zog Beltrametti, der gerade begann, fließend Japanisch zu sprechen, mit Frau und Kind weiter nach Kalifornien, wohin einst vorübergehend schon sein Großv...

Artikel-Länge: 3073 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €