75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.11.2014 / Inland / Seite 2

»Dogmatiker greifen uns mitunter scharf an«

Schwerpunkt Religionskritik: Die Giordano-Bruno-Stiftung feierte ihr zehnjähriges Bestehen. Ein Gespräch mit Michael Schmidt-Salomon

Interview: Gitta Düperthal

Die Giordano-Bruno-Stiftung (GBS) hat als »Denkfabrik für Humanismus und Aufklärung« am Freitag ihr Jubiläum in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main begangen. Was konnten Sie in den vergangenen zehn Jahren gesellschaftlich bewirken?

Die Bedeutung unserer Aktivitäten kann man wohl am besten ermessen, wenn man sich vorstellt, es hätte sie nicht gegeben. Beispiele: Ohne die GBS und ihre Kooperationspartner wären die Schicksale missbrauchter und misshandelter Heim- und Internatskinder weniger ins öffentliche Bewusstsein vorgedrungen, ohne uns hätte es keine öffentliche Debatte über religiöse Diskriminierung am Arbeitsplatz und  Kirchenprivilegien gegeben; Exmuslime hätten noch immer kein Asylrecht in Deutschland; und humanistische Islamkritiker, die Fremdenfeindlichkeit ebenso anprangern wie reaktionäre Islamverteidigung, würden weniger Gehör finden.

Erst wurde die GBS in vielen Medien als »Sprachrohr einer gesellschaftlichen Randgruppe« besc...

Artikel-Länge: 4041 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €