75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.10.2014 / Sport / Seite 16

Wer uns das einbrockt

Bei Derbys zahlen Profiklubs die Polizisten - so wird die Bremer Bürgerschaft es heute wohl gesetzlich regeln

Jens Walter

Sie haben diskutiert, sie haben geschimpft, sie haben der Stadt Bremen sogar ein Länderspiel entzogen - doch am Ende werden die Proteste der deutschen Fußballbosse wohl nichts gebracht haben: Die Bremer Bürgerschaft wird heute aller Voraussicht nach das lange angekündigte Gesetz zur Übernahme von Kosten bei Polizeieinsätzen rund um Spiele der Deutschen Fußball-Liga (DFL) beschließen. Eine Entscheidung mit weitreichenden Folgen.

Zentraler Punkt der Neuregelung: Die Landesregierung will die Kosten sogenannter Hochsicherheitsspiele künftig der DFL in Rechnung stellen. Der Mehraufwand schlägt bei solchen Begegnungen mit ungefähr 250.000 Euro pro Einsatz zu Buche. Bisher werden sämtliche Kosten aus öffentlichen Mitteln getragen.

»Letztlich geht es nur um einige wenige Spiele, die sogenannten Risikospiele, bei denen statt 200 dann 1.200 Beamte und Beamtinnen im Einsatz sind«, hatte Bremens Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) zuletzt erklärt: »Da ist eine zurückhal...

Artikel-Länge: 3399 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €