3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.10.2014 / Antifa / Seite 15

Nur Hitlerfans echte Antisemiten?

Urteil im Rechtsstreit Elsässer gegen Ditfurth erwartet. Kläger hetzte eindeutiger gegen Roma

Claudia Wangerin

Wo die Grenze zwischen verkürzter Kapitalismuskritik, undifferenzierten Aussagen über Israel und antisemitischen Codes verläuft, ist auch unter Linken umstritten. Im Rechtsstreit zwischen Jürgen Elsässer und der Publizistin Jutta Ditfurth klagt allerdings ein Neurechter, der in den 1990er Jahren einer der Wortführer des »antideutschen« Lagers war und als solcher sehr schnell den Antisemitismusvorwurf zur Hand hatte, gegen eine Kritikerin, die ihn nun als »glühenden Antisemiten« bezeichnet hat. Die Beklagte befürchtet nicht nur, den Prozess zu verlieren, sondern auch eine Urteilsbegründung, die als Freifahrtschein für alle Antisemiten in Deutschland dienen könnte, sofern sie sich nicht direkt positiv auf den Hitlerfaschismus beziehen. Das Urteil soll am 19. November gesprochen werden, doch die Richterin am Landgericht München deutete bereits am 8. Oktober an, dass Ditfurth aus ihrer Sicht zu weit gegangen sei.

Die ehemalige Grünenpolitikerin hatte den Vorw...

Artikel-Länge: 3692 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!