75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.10.2014 / Inland / Seite 5

Beerdigung der Kaffeefahrten

Besucherverkehr im Bergwerk Gorleben eingestellt, Salzstock bleibt aber weiter im Endlager-Rennen

Reimar Paul
Es war der vorerst letzte Ausflug in das Gorlebener Bergwerk. Am Dienstag fuhr eine Besuchergruppe 840 Meter tief in den Gorlebener Salzstock ein, der seit Ende der 1970er Jahre auf seine Eignung als Endlager für hochradioaktiven Atommüll untersucht wird. Rund 60000 Menschen haben sich seither durch die Schächte und Stollen karren lassen.

Im Zuge des öffentlich proklamierten Neustarts bei der Suche nach einer Lagerstätte für die jahrtausendelang strahlenden Abfälle hatten sich der Bund und das Land Niedersachsen Ende Juli darauf verständigt, die Arbeiten unter Tage bis zu einer endgültigen Entscheidung zu reduzieren und den Besucherverkehr einzustellen. Als möglicher Standort kommt Gorleben weiterhin in Frage.

Der bisherige Hauptbetriebsplan, die rechtliche Grundlage für die Erkundungsarbeiten im Salzstock, wurde zum 1. Oktober ungültig. Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) als Betreiber des Bergwerks hat nun einen neuen Plan vorgelegt. Die niedersäch...



Artikel-Länge: 4262 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk