Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Mittwoch, 20. Oktober 2021, Nr. 244
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
11.09.2014 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Mein Name ist Fleming. Ian Fleming (3)

Der Zweite Weltkrieg geht in sein drittes Jahr, als Fleming (Dominic Cooper) zur Agentenausbildung nach Kanada geschickt wird. Dort erhält er den Auftrag, für die USA eine neue Geheimdienstagentur (Central Intelligence Agency, CIA) zu entwerfen. Nach London zurückgekehrt überzeugt Fleming seinen Chef, eine spezielle Truppe zusammenzustellen: Sie soll eine Handvoll knallharte Männer umfassen, die zu allem bereit ist. Die Geburt von »Gladio«.

Arte, 20.15

Scobel – Kranke Seele, kranker Körper

Das Zusammenwirken von seelischem und körperlichem Schmerz

Sieben von 100 Erwachsenen in Deutschland leiden an chronischen Schmerzen. Ist ja jetzt nicht soviel. Gert Scobel präsentiert dennoch mit seinen Gästen Dr. Regine Klinger (Psychotherapeutin und Präsidentin der Deutschen Gesellschaf...


Artikel-Länge: 2587 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €