Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 17. September 2019, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
02.09.2014 / Schwerpunkt / Seite 3

Reaktion bei der FDP

»Nachhalleffekte«

Was für ein Absturz, von zehn auf 3,8 Prozent, raus aus der Regierung, raus aus dem Landtag: Nach dem Wahldebakel in Sachsen hat der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang Kubicki mangelndes Selbstbewußtsein in seiner Partei beklagt. Viele Liberale »fürchten sich ja, mit Menschen in Kontakt zu treten, weil sie die Häme, die über die FDP ausgegossen worden ist, nicht mehr ertragen«, sagte Kubicki der Zeitung Die Welt (Montagsausgabe). Die Erwartung der Wähler »befriedigt man aber nur, wenn man auf die Menschen zugeht und nicht wartet, bis sie selbst kommen«.

Kubicki kritisierte die Strategie des sächsischen Landesverbands, sich im Wahlkampf von der Bundespartei abzugrenzen. Die Sachsen-FDP habe sich von einer Partei distanziert, die es so nicht mehr g...

Artikel-Länge: 2382 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €