75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.08.2014 / Inland / Seite 2

»Schatten und Licht liegen nah beieinander«

In einigen Bereichen mobilisieren soziale Bewegungen viele Menschen, während sie in anderen versagen. Gespräch mit Peter Grottian

Gitta Düperthal
Peter Grottian ist Hochschullehrer für Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin

Sie engagieren sich in sozialen Bewegungen – kritisieren aber, die befänden sich teils in erbärmlichem Zustand, statt sich unerschrocken mit zivilem Ungehorsam gegen das Diktat der Finanzindustrie zu stemmen. Sind die Bewegungen träge geworden?

Das ist zu streng formuliert. Die Frage ist: Wieso saugen wir, die sozialen Bewegungen, eigentlich keinen Honig daraus, daß die traditionelle repräsentative Demokratie in der Akzeptanz abgenommen hat? Dafür gibt es viele Indikatoren: mangelnde Wahlbeteiligung; Untersuchungen zeigen, daß Banker, Politiker und Unternehmer ihre Glaubwürdigkeit in vielerlei Hinsicht verspielt haben; Bürger registrieren ungeduldig, an wichtigen Entscheidungen kaum mehr beteiligt zu werden. Selbst das grundsätzliche Vertrauen derer ist erschüttert, die CDU gewählt haben. Wenn sich zugleich Wut über die Lethargie von Parteien, traditionellen ...

Artikel-Länge: 4601 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €