75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.08.2014 / Inland / Seite 4

8. Mai 1945 – kein Thema?

Gedenken an 70. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus im kommenden Jahr fraglich

Markus Bernhardt
Die Bundesregierung hat offensichtlich nur wenig Interesse an der Durchführung von Gedenkveranstaltungen anläßlich des 70. Jahrestages der Befreiung Deutschlands vom Faschismus, der am 8. Mai des kommenden Jahres ansteht. So hatte die Linke-Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch einen Bericht des Bundesministeriums für Finanzen angefordert, um unter anderem in Erfahrung zu bringen, welche Mittel im Haushalt 2014 für Feierlichkeiten und Gedenkveranstaltungen rund um den 8. Mai 2015 eingestellt worden seien.

In einer kürzlich eingetroffenen Antwort des Ministeriums, für die dessen Parlamanentarischer Staatssekretär Steffen Kampeter (CDU) verantwortlich zeichnet und die junge Welt vorliegt, wird deutlich, daß die Regierungskoalition offensichtlich bisher keine größeren Gedenkveranstaltungen bezüglich des Jahrestages der Befreiung vorbereitet.

Während die Bundesregierung »für internationale Zusammenarbeit in Erinnerung an den Ersten Weltkrieg« Mittel in Höhe ...



Artikel-Länge: 3338 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €