75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.07.2014 / Ausland / Seite 7

Motor zum Glück

Venezuelas Sozialisten beraten Wirtschaftspolitik. Festgenommener Diplomat wieder frei. General wegen Putschverdacht ­verhaftet

André Scheer
Die diplomatische Krise zwischen Den Haag und Caracas ist schneller zu Ende gegangen, als zu befürchten war – und Venezuelas Präsident Nicolás Maduro war plötzlich voll des Lobes für die Regierung der Niederlande. Diese hatte am Sonntag den drei Tage zuvor auf Aruba, einer 25 Kilometer vor der Nordküste gelegenen Insel im Besitz der Niederlande, den designierten Generalkonsul Venezuelas, Hugo Carvajal, festnehmen lassen (jW berichtete). Am Sonntag räumte die Haager Regierung dann in einem offiziellen Statement ein, daß die Verhaftung eine Verletzung der Wiener Konvention über diplomatische Beziehungen gewesen sei und ordnete die sofortige Freilassung Carvajals an. Am Sonntag abend (Ortszeit) traf der General in Caracas ein.

Maduro lobte anschließend, die niederländische Regierung habe eine »mutige Entscheidung« getroffen, als sie in einer offiziellen Note einräumte, internationale Verträge gebrochen zu haben. Den Haag habe sich durch die Freilassun...

Artikel-Länge: 5275 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €